art'otel am Rhein

Köln kann Sommer! Eine Rhein-Unterkunft wie in’s Wasser gebaut

Ein Beitrag der Beach & Boat-Tour am Rhein 2015

Nummer 2 meiner Summer Bucket List: Der erste Auftrag für Doyoudare.de geht nach Köln! Für den Tourismus Verband NRW (@DeinNRW) bin ich zwei Tage unterwegs, um Köln zu erkunden. Mein Thema ist, passend zu den nahezu tropischen Temperaturen an diesem Wochenendeam Rhein, „Beach and Boat“! 

Das erste „Bootsabenteuer“ erwartet mich bereits in meiner Unterkunft. Alles hier scheint am und im Wasser gebaut. Der kurze Arm des Rheins trennt die Rheinau-Halbinsel vom großen Strom und schafft hinter den weltbekannten Kahnhäusern einen ganz besonderen Mikrokosmos…

Wie in’s Wasser gebaut: Der Mikrokosmos des Rheinau-Hafens

Kahnhäuser vom Rhein aus
Kahnhäuser vom Rhein aus

Eine Fußgängerbrücke verbindet das belebte Rheinufer mit der Halbinsel. In mit Glas und Stahl renovierten mittelalterlichen Gebäuden und Speichern warten auf den Besucher das Schokoladenmuseum und nette Restaurants und Bistros. Das Gewusel dort sehe ich mir gerade vom „Festland“ aus an, denn mein Ziel ist zunächst das art’otel Cologne am Holzmarkt. Das präsentiert sich von der Front aus eher unauffällig. Nicht einmal das Wasser direkt hinter dem Hotel mit der modernen Betonfassade ist von der Straße aus zu sehen. (Blick vom Ufer aus auf das art’otel hier rechts im Bild) Doch wie anders wirkt der Bau von Innen!

art'otel im Rheinau-Hafen
Blick auf das art’otel im Rheinau-Hafen

Fröhlichkeit trifft Moderne: Ein Hotel mit Lebensart

Mich empfangen klimatisierte Kühle, klare Linien und Kölner Freundlichkeit. Der Rezeptionist erklärt mir die kürzesten Wege zu den nettesten Plätzen am Wasser und notiert mir die besten Adressen für einen entspannten Abend in der weltbekannten Kölner Kneipenwelt. Im Hotel gefallen mir gleich all die Kunstwerke an den Wänden. Die koreanische Künstlerin SEO zaubert mit großer Farbenvielfalt und Empfindsamkeit Landschaften und dioramenhafte Alltagsszenen von Feldarbeit oder Markttreiben auf die Leinwand.

Dusche von Innen art'otel
Dusche von Innen
Dusche von Außen art'otel
Dusche von Außen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Mit SEOs unzähligen Bildern und sogar Kunstdrucken auf der durchscheinenden Duschwand kreiert die Künstlerin eine weltoffene, fröhliche und Atmosphäre in meiner sehr jung wirkenden Unterkunft. Ergänzt wird die Kunst mit schlichtem und funktionalem Design, vom Waschbecken, bis zu den Lampen ist alles aufeinander abgestimmt.

Einmalig: Nur ein Schritt auf den Rhein hinaus

art'otel am Rhein
Alkoven auf den Rhein

Einmalig sind die Zimmer des Hotels mit Alkoven auf’s Wasser. Der Blick von der breiten Fensterfront auf den Rheinarm und die modern renovierten Lagerhäuser gegenüber gibt mir das Gefühl, auf einem Kreuzfahrtschiff unterwegs zu sein. Diese Illusion macht der Alkoven dann perfekt. Futuristisch und auch ein wenig aufregend mutet er an, der Schritt auf’s offene Wasser des Rheinauhafens hinaus. Von zwei Seiten umgeben von Glas bis zum Boden, lässt sich auf dem weißen Designersessel mit Laptop und frischen Kaffee meine Tour ins Kölner Tag- und Nachtleben stilvoll planen!

Mehr über mein Wochenende im Kölner Sommer könnt ihr hier bei Bootblogger lesen..!

1 thought on “Köln kann Sommer! Eine Rhein-Unterkunft wie in’s Wasser gebaut

Leave a Comment